Spuren der Zeit wie weggeblasen!

Es ist unglaublich, welchen Motivationsschub man erhält, wenn man einen Fortschritt erkennen kann – erst recht, wenn man dafür selber gar nichts tun brauchte.

Guter gebrauchter Zustand
In diesem gebrauchten Zustand habe ich vor ca. vier Wochen die Ansaugbrücke des Crossfire-Setups und div. Kleinteile zum Glasperlenstrahler gegeben.

Diese Ansaugbrücke rechts im Bild ist mittlerweile gute 30 Jahre alt. Klar, dass in dieser Zeit viele Spuren an den Teilen zurückbleiben. Eine normale Aufarbeitung mit Bohrmaschine und Schleifpapier erschien mir zu aufwendig, daher habe ich mich dazu entschieden, die Teile glasperlenstrahlen zu lassen.

Meinen Aufruf auf myKNIGHT folgte mein Freund Yann von KITTreplica.de – in seinem Kollegenkreis hat er einen sehr guten Strahler. Er war in der Nähe und nahm meine Teile vor einigen Wochen mit nach Stuttgart. Neben der Ansaugbrücke samt Deckel hatte ich auch div. Scheibenführungen und Kleinteile für den Strahler herausgelegt.

Unglaubliches Ergebnis
Die alten und stark angegriffenen Teile erstrahlen im wahrsten Sinne des Wortes im alten Glanz. Lediglich die Säuberung und Lackierung von einigen Teilen steht nun noch an.

Am vergangenen Dienstag war Yann wieder in der Kölner Gegend auf Tour – und hatte für mich eine Überraschung im Kofferaum. Die gestrahlten Teile!

Es ist der absolute Hammer, wie gut die Teile geworden sind! :))

Ich brauche nicht viel zu sagen, die Bilder sprechen eine ganz deutliche Sprache. Es ist sehr motivierend, diesen Fortschritt zu sehen, und ich danke Yann und seinem Kollegen sehr für die Hilfe und den tollen Einsatz! Wir sind schon verblieben, dass noch weitere Teile ihren Weg nach Stuttgart finden werden – unter anderem ein weiterer, kompletter Satz des Tür-Innenlebens von dem 84er Schlachtfahrzeug, div. Halterungen im Motorraum und weitere Kleinteile! :)