Kernlochdeckel

Montierte Kernlochdeckel/Froststopfen auf der Fahrerseite des Motors

Die Kernlochdeckel, umgangsprachlich auch als „Froststopfen“ bezeichnet, sind ebenfalls bereits montiert.

Eine dünne Schicht schwarzer Dichtungsmaße sorgt dafür, dass die Kernlochdeckel auch zu 100% dicht werden und bleiben.

Eine weitere dünne Schicht wird nach der Montage um den Rand aufgetragen, die Montage selber erfolgt mit einer passenden Nuss und einem Hammer.