Bereit zur Aufnahme der fehlenden Anbauteile

Fertiggestellter V8-Motor auf dem Motorständer

Mit Montage der Ansaugbrücke ist der Motor nun endlich komplett. Es fehlen nur noch Anbauteile wie der Vergaser, der Verteiler oder die Auspuffkrümmer, die in den nächsten Monaten aufbearbeitet und montiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.